Grenzen abgesteckt

Der nächste Schritt der Grundstücksvermessung ist erreicht – der Vermesser hat nun die Grenzsteine in den Boden gerammt. Ist ein ganz praktisches Feature, wenn man später mal ganz German-like einen Gartenzaun ziehen möchte 🙂 Bisher konnten wir die Abgrenzungen zu den Nachbargrundstücken nur anhand des amtlichen Lageplans grob erahnen.

Grenzstein

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.