Gelifteter Fußboden

Der Innenbereich hat nun seine nahezu finale Fußbodenhöhe erreicht. Denn oberhalb der 12 cm starken Fußbodendämmung wurde vor gut einer Woche die unerlässliche, 6,5 cm hohe Schicht Heizzementestrich gegossen. Dieser muss nun ca. einen Monat abbinden / aushärten, bevor der Innenausbau weitergehen kann. Es ist wirklich erstaunlich, wie viel Wasser die Wände und der Boden derzeit noch an die Luft abgeben. Im Haus herrscht „Dampfsauna-Feeling“ (nur in kalt) und an Fenstern & Dampfsperre läuft das Kondenzwasser nur so herunter.

In der kommenden zwei Wochen werden Gasanschluss und Heizung startklar gemacht, so dass es durch die Anheizphase nochmals besser abtrocknen kann.

Hier mal einige Bilder vom schicken neuen Boden:

estrich_01 estrich_03

estrich_02

 estrich_04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.