Endlich voll verputzt!

Kaum zu glauben, aber das Kapitel Innenputz hat nun ein Ende gefunden hat – und sogar ein glückliches! Diese Woche waren nun gleich zwei Innenputzer voller Tatendrang am Werk (Proviant-Ecke sei Dank) und haben alle Innenwände geputzt und streichzart geglättet. Lediglich die Wände der Bäder sind recht rau geraten. Aber das ist vermutlich notwendig, damit dann später die Fliesen gescheit darauf haften. Hier mal einige Bilder zu dem immer wohnlicher werdenden Ambiente:

innenputz_07 innenputz_06 innenputz_05 innenputz_08

Wie Ihr an den Bildern seht, haben nun auch die Sanitärer (nicht Sanitäter!) bereits nahtlos damit begonnen, die Dämmmatten zu verlegen. Auch die Schläuche für die FuBo-Heizung sowie Wasser- und Abwasserrohre samt Schnüffelstücken warten bereits sehnsüchtig darauf, verbaut zu werden. Das ist nach einigen Wochen des trägen Fortschritts mal wieder ein schönes Erlebnis für uns einzugsreife Bauherren 🙂

sanitaer_01

Ahja und zur Verklinkerung: Ach, fragt bloß nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.