Willkommen!


>> Chronik des Bauens <<

Friesen-Kunstwerk

Hallo liebe Besucher unserer beschaulichen Webseite!

In diesen zinsgünstigen Zeiten bauen schon verdammt viele Leute ein Eigenheim und einige von denen verankern himmelhoch jauchzend oder tief frustriert ihre Erfahrungen in einem Bautagebuch. Sowas wollen wir auch tun, dachten wir uns! Doch warum das Ganze? Einerseits kann man sich damit ganz im Teenie-Tagebuch-Stil die Erlebnisse von der Seele schreiben. Der entscheidende Grund ist aber, die geernteten Erfahrungen weiterzugeben, um künftige Bauherren ein Stück weit auf das recht komplexe Thema Hausbau vorzubereiten und vor fiesen Fallen zu warnen. Deswegen haben wir auch viele allgemeine Punkte, wie z.B. die Grundstückssuche oder Kosten rund um die Bauerei mit aufgenommen.

Das Bautagebuch ist aber auch eine schöne Sache, um Familie und Freunde über den neuesten Stand des Baugeschehens auf dem Laufenden zu halten und das ganze mit einigen bunten Bildern zu untermalen.

Apropros Bilder malen: Das obige Kunstwerk entstammt dem Pinsel meiner süßen Gemahlin Lisa, die auf meinen Wunsch hin eine Interpretation unseres künftigen Friesenhauses auf die Leinwand gezaubert hat – ist wirklich klasse geworden!

Doch taucht nun etwas durch die Tiefen dieser kleinen Webseite und hinterlasst uns gerne einen Kommentar oder Gästebucheintrag.

Viele Grüße
Lisa & Jan

Die neuesten Blog-Einträge findet Ihr auf der rechten Seite in der Rubrik „Was zuletzt geschah…“. Alle Einträge rund um die pure Hausbauphase gibt’s in der Rubrik Chronik des Bauens nochmal hübsch nach Bauetappen sortiert!

 

 

Bauherren Erfahrungen